News & Informationen

Hier informieren wir Sie über neue Entwicklungen und aktuelle Produkte in der Elektro-Branche und präsentieren interessante News oder Projekte aus unserem Unternehmen.

Energiesparen in der Urlaubszeit

Sie genießen Ihren wohlverdienten Urlaub und sind längere Zeit nicht zuhause? Dann nehmen Sie sich vor der Abreise ein paar Minuten Zeit und treffen Sie einige Maßnahmen, damit in Ihrer Abwesenheit keine Geräte unnötig Energie verbrauchen.

Der Klassiker hier ist der Warmwasser-Kessel der Heizung. Damit immer ausreichend warmes Wasser zur Verfügung steht, hält dieser kontinuierlich eine gewisse Menge vor. Was im Alltag sinnvoll ist, ist bei Abwesenheit der Bewohner völlig überflüssig. Glücklicherweise verfügen moderne Heizungsanlagen über Steuerprogramme, die die Leistung der Warmwasseraufbereitung im Urlaubs-Modus herunterfährt.

Auch das Trennen von Elektrogeräten wie Fernseher oder Musikanlage vom Strom ist sinnvoll. Zum einen verbrauchen selbst sparsame Geräte im Stand-By-Modus immer etwas Energie, andererseits schützt das Stecker-Ziehen vor Schäden durch Blitz und Überspannung.

So können Sie sorgenfrei in den Urlaub fahren und sparen zusätzlich Geld.
Wir wünschen Ihnen erholsame Ferien!


EMV wichtiges Thema bei der Bauplanung

Die elektromagnetische Verträglichkeit bezeichnet die Fähigkeit eines Gerätes oder eine Anlage störungsfrei in seiner elektromagnetischen Umgebung arbeiten zu können.

In modernen Gebäuden sind häufig eine Vielzahl verschiedener Versorgungs- und Steuerungssysteme vorhanden, die sich unter Umständen gegenseitig beeinflussen oder stören. Um das Risiko dieser wechselseitigen elektromagnetischen Beeinflussung bei neuen Bauprojekten auszuschließen empfiehlt sich das frühzeitige Einbinden von Elektronik- und EMV-Spezialisten in die Planung.

So werden Beeinträchtigungen und Ausfälle im späteren Betrieb vermieden, deren folgen von kurzen Unterbrechungen bis zu Sachschäden weitreichende Folgen haben können.